P&R-Angebot wird im Advent verlängert

(vom 26.11.2008)

An den vier verkaufsoffenen Langen Samstagen vor Weihnachten beginnend mit dem 29. November wird der Verkehrsbetrieb der Stadtwerke Bamberg das Park & Ride Angebot verlängern.

Der Park & Ride-Platz Breitenau wird an den Adventssamstagen bis 18.20 Uhr ab ZOB planmäßig angefahren. Zusätzlich fahren Busse ab 18.20 Uhr, 18.35 Uhr, 18.50 Uhr, 19.05 Uhr, 19.20Uhr, 19.35 Uhr und 20.10 Uhr.

Der Park & Ride-Platz Heinrichsdamm wird an diesen Samstagen ab 18.30 Uhr um 18.45 Uhr, 19.00 Uhr, 19.15 Uhr, 19.30 Uhr und 20.15 Uhr ab ZOB angefahren.

Ab 20.00 Uhr werden beide P&R Plätze durch die Nachtlinien A + B im 40-Minuten-Takt bis 24.00 Uhr weiter bedient.

Anlässlich der Bamberger Einkaufsnacht am 6. Dezember wird nur der P&R Platz Heinrichsdamm ab 18.30 Uhr zusätzlich im 15 Minuten Takt bis letztmalig ab ZOB um 0.30 Uhr bedient.

Der Fahrpreis beträgt auf den P&R Linien für die Hin- und Rückfahrt ein Euro, die Parkgebühr für den ganzen Tag ebenfalls ein Euro.

„Wir freuen uns verlängerte P&R-Zeiten anbieten zu können und so die Bamberger Innenstadt gerade in der Adventszeit zu entlasten", so Katarina Weidner, Pressesprecherin der Stadtwerke Bamberg.

Stadtwerke Bamberg
Verkehrs- und Park GmbH

Nach oben

Stadtwerke Bamberg auf  facebook Youtube

Wir bewegen Bamberg