Stadtwerke Bamberg verabschieden Leiter der Personalabteilung, Günter Witterauf, in den Ruhestand

(vom 10.04.2008)

Nach 40 Jahren im Dienste der Stadt Bamberg, geht Günter Witterauf nun in den Ruhestand. Zunächst im Personalamt der Stadt Bamberg, arbeitete er seit März 1985 als Personalsachbearbeiter bei den Stadtwerken Bamberg. Dank seines großen Sachverstandes und seines Engagements wurde ihm 1998 die Verantwortung für die Personalabteilung der Stadtwerke Bamberg übertragen.

Als Abteilungsleiter Service Personal/Interne Dienste der Stadtwerke Bamberg war er seitdem zentrale Schnittstelle und Ansprechpartner für Mitarbeiter, Betriebsrat und die Stadt Bamberg. Seine Kernaufgabe bestanden unter anderem in der Planung, Beschaffung, Entwicklung und Betreuung des Personals. Auch in seiner Freizeit setzte er sich für die Stadtwerke ein: Er war sowohl begeisterter Spieler als auch Ansprechpartner der hauseigenen Basketballmannschaft des Unternehmens. Von seinen Kollegen und Mitarbeitern wurde Herr Witterauf besonders wegen seines „offenen Ohrs" und seines Einsatzes für ihre Belange geschätzt.

Klaus Rubach, Geschäftsführer der Stadtwerke Bamberg verabschiedete Witterauf am Montag, 7. April 2008, in den Ruhestand: „Wir bedanken uns für die Zeit und die hervorragende Zusammenarbeit mit Herrn Witterauf. Ohne ihn wären wir heute personell nicht so gut aufgestellt. Die gute Verständigung zwischen Personalabteilung und Stadt bzw. Betriebrat zählen ebenfalls zu seinen Verdiensten. Herrn Witterauf habe ich stets als loyalen Mitarbeiter kennen gelernt. Daher werden ihn die gesamten Stadtwerke sicher nicht so schnell vergessen."


STWB Stadtwerke Bamberg GmbH

Nach oben

Stadtwerke Bamberg auf  facebook Youtube

Wir bewegen Bamberg