Umbaumaßnahmen am ZOB beginnen

(vom 17.11.2008)

Wegen Umbaumaßnahmen am Zentralen Omnibusbahnhof wurden vergangenen Freitag, 14. November, die Abfahrtsanzeiger an den Bussteigen außer Betrieb genommen. Die Fahrgäste werden gebeten, die Abfahrtszeiten der Stadtbusse den ausgehängten Fahrplänen zu entnehmen.

Der Zentrale Omnibusbahnhof soll schöner und moderner werden. Neben neuen Haltestellenschildern, Wartehäuschen und Sitzbänken, werden künftig moderne Anzeiger über die genaue Abfahrtszeiten der Stadtbusse informieren. Bereits vergangene Woche wurden daher die alten Anzeiger an den Bussteigen abgeschaltet. Diese werden im Laufe der nächsten Wochen abgebaut und nach Abschluss der Baumaßnahmen durch neue ersetzt. „Wir bitten die Fahrgäste deshalb, sich anhand der an den Bussteigen aushängenden Fahrpläne über die Abfahrtszeiten der Stadtbusse zu informieren", so Peter Scheuenstuhl, Leiter des Verkehrsbetriebes bei den Stadtwerken Bamberg. Die kompletten Umbauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende Februar kommenden Jahres dauern. Die tatsächliche Fertigstellung hängt jedoch von der Witterung ab. „Der Busbetrieb wird von den Bauarbeiten nicht beeinträchtigt. Über eventuelle Änderungen der Abfahrtsbussteige informieren die Stadtwerke rechtzeitig vor Ort", versichert Scheuenstuhl.

Stadtwerke Bamberg
Verkehrs- und Park GmbH

Nach oben

Stadtwerke Bamberg auf  facebook Youtube

Wir bewegen Bamberg