Umleitung der Buslinie 10 wegen Vollsperrung des Domplatzes anlässlich der Vereidigung von Polizeibeamten am 7. Juni

(vom 04.06.2008)

Am kommenden Samstag, 7. Juni 2008, wird der Domplatz in der Zeit von 08.00 Uhr bis circa 13.00 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Omnibusse der Linie 10 müssen deshalb wie folgt umgeleitet werden:

Linie 10 Michelsberg:

Hinfahrt:

Ab ZOB ohne Halt über Schönleinsplatz - Rhein-Main-Donau-Damm - Münchner Ring -

Wildensorg zur Haltestelle Michelsberger Wald Richtung Stadtmitte.

Rückfahrt:

Ab Michelsberger Wald fährt der Bus auf der normalen Strecke bis zur Haltestelle Storchsgasse - rechts ab - Haltestelle Jakobsberg - anschließend ohne Halt über Wildensorg - Münchner Ring - Rhein-Main-Donau-Damm zum ZOB.

Linie 10 Wildensorg:

Hinfahrt:

Ab ZOB fährt der Bus ohne Halt über Schönleinsplatz - Rhein-Main-Donau-Damm - Münchner Ring - Wildensorg Mitte (Bedarfshaltestelle) - weiter über Wildensorger Straße - Jakobsberg - Jakobsplatz - Torschuster links ab - dann normal weiter bis zur Haltestelle Villa Remeis - bis Parkplatz Michelsberger Wald.

Rückfahrt:

Ab Bedarfshaltestelle Michelsberger Wald fahrplanmäßige Rückfahrt bis Haltestelle Storchsgasse - weiter über Wildensorger Straße - bis Wildensorg Mitte - anschließend ohne Halt über Münchner Ring - Rhein-Main-Donau-Damm zum ZOB.

Bei den Fahrten Richtung Michelsberg beziehungsweise Wildensorg können die Haltestellen Lange Straße bis Domschule nicht bedient werden, bei den Fahrten Richtung ZOB entfallen die Haltestellen Jakobsplatz bis einschließlich Schönleinsplatz.

Stadtwerke Bamberg
Verkehrs- und Park GmbH

Nach oben

Stadtwerke Bamberg auf  facebook Youtube

Wir bewegen Bamberg