Bushaltestelle des Shuttles vom P+R-Platz Heinrichsdamm wegen Straßenbauarbeiten verlegt

(vom 16.03.2009)

Wie bereits in der Wochenendausgabe des Fränkischen Tags berichtet, ist die Zufahrt zum P+R-Platz Heinrichsdamm durch die Straßenbauarbeiten am Heinrichsdamm ab 16. März behindert. PKW können den Platz nur von der Stadt aus erreichen. Der Busshuttle kann die normale P+R-Haltestelle nicht anfahren. Stattdessen hat der Verkehrsbetrieb für diesen Zeitraum eine Bedarfshaltestelle auf dem LKW- und Busparkplatz eingerichtet.

Der Shuttle zum Basketballspiel in der Jakoarena am kommenden Mittwoch, 18. März, fährt wegen der Sperrung des Münchner Rings über die Marienbrücke und den Kunigundendamm zur Jakoarena.

Stadtwerke Bamberg
Verkehrs- und Park GmbH

Nach oben

Stadtwerke Bamberg auf  facebook Youtube

Wir bewegen Bamberg