Mit dem Sondershuttle von den P+R-Anlagen zu Bamberg zaubert

(vom 13.07.2009)

Zum 11. Internationalen Varité- und Straßenfestival „Bamberg zaubert" richtet die Stadtwerke Bamberg Verkehrs- und Park GmbH zusätzliche Bus-Shuttle von den Park- und Ride-Anlagen Heinrichsdamm und Breitenau ein.

Am Samstag, 18. Juli, fährt die P+R-Linie 51 vom P+R-Platz Breitenau zum Zentralen Omnisbus Bahnhof (ZOB) bis 18.35 Uhr nach dem aktuellen Fahrplan. Zusätzlich fahren die Busse ab 18.35 Uhr im 15-Minuten Takt bis 22.00 Uhr.
Von 20.00 bis 24.00 Uhr fährt die Nachtlinie A täglich vom ZOB im 40-Minuten Takt zur Haltestelle „P+R Breitenau" in der Memmelsdorfer Straße.

Die P+R-Linie 50 vom P+R-Platz Heinrichsdamm zum ZOB fährt bis 18.30 Uhr gemäß dem aktuellen Fahrplanheft. Zusätzlich fährt sie von 18.30 bis 22.00 Uhr im 15-Minuten-Takt.

Von 20.00 bis 24.00 Uhr fährt die Nachtlinie B täglich vom ZOB im 40-Minuten Takt zur „P+R Anlage Heinrichsdamm".

Am Sonntag, 19. Juli, fährt ein zusätzlicher P+R-Shuttle vom P+R-Platz Heinrichsdamm zum ZOB im 15-Minuten Takt zwischen 13.00 und 20.00 Uhr.

Das Parken kostet 1,00 €. Die Busfahrt von den P+R Plätzen hin und zurück kostet ebenfalls 1,00 €, ein Gruppenfahrschein max. 5 Personen 2.50 €.

Stadtwerke Bamberg
Verkehrs- und Park GmbH

Nach oben

Stadtwerke Bamberg auf  facebook Youtube

Wir bewegen Bamberg