Umleitung der Linie 4 wegen Vollsperrung der Hallstadterstrasse

(vom 10.09.2009)

Am Freitag, 11.09.2009 ab 14:00 Uhr bis Montag, den 14.09.2009 05:00 Uhr wird die Hallstadterstrasse bei der Einmündung Laubanger wegen Gleisbauarbeiten voll gesperrt.

Die Linie 4 Richtung Hallstadt fährt deswegen auf der Hinfahrt die Haltestelle Ottokirche der Linie 15 in der Memmelsdorferstraße an, fährt dann weiter über Coburgerstrasse und die Thorackerstrasse zur Haltestelle Zollhaus und anschließend wie gewohnt weiter.

Auf der Rückfahrt von Hallstadt zum ZOB fährt der Bus über Thorackerstrasse (Bedarfshaltestelle Hallstadterstraße), über die Coburgerstrasse, und die Memmelsdorferstrasse zur Haltestelle Ottokirche und dann normal weiter.

Es entfallen hier die Haltestellen Ottokirche stadtauswärts, Aussegnungshalle und die Haltestelle Hallstadterstrasse beidseitig.

Die Busse der Linie 4 nach Bamberg Nord am Samstag und Sonntagnachmittag fahren nur bis Aussegnungshalle, deshalb entfallen hier die Haltestellen Ottokirche, Aussegnungshalle stadtauswärts, und die Haltestellen Hallstadterstrasse und Zollhaus beidseitig.

Stadtwerke Bamberg

Verkehrs- und Park GmbH

Nach oben

Stadtwerke Bamberg auf  facebook Youtube

Wir bewegen Bamberg