Zum Saisonende kommt das Saunamobil in die Hainbadestelle

(vom 31.08.2017)

Die mobile Bambados-Sauna kommt in die Hainbadestelle. Vom 11. bis zum 15. September können die Gäste der Hainbadestelle täglich ab 16.30 Uhr in dem fahrbaren Schwitzkasten kostenlos saunieren.

Mit der Neuauflage der Sauna-Sause in der Hainbadestelle bedanken sich die Stadtwerke bei ihren Gästen für einen tollen Sommer – und werben zugleich für die Premium-zertifizierte Sauna im Bambados, die in diesem Jahr erneut vom Deutschen Sauna-Bund e. V. als eine der besten Saunen in Deutschland ausgezeichnet worden ist. Während der einmaligen Aktionswoche wird das Saunamobil auf der „heiligen Wiese“ stehen. Der Saunaofen wird nachmittags angeschürt, ab 16.30 Uhr ist die Sauna für alle Hainbad-Gäste startklar. Der Eintritt in die Sauna ist kostenlos.

Am 18. September beginnen in der Hainbadestelle die Bauarbeiten am Steg. Die im Wasser stehende Holz-Unterkonstruktion weist massive Schäden auf, weshalb der Steg bis zur kommenden Sommersaison komplett ausgetauscht wird. Damit der Charme der Hainbadestelle erhalten bleibt, wird der „Studentengrill“ ausschauen wie bisher: Seine Form mit dem prägenden Kopfkeil bleibt erhalten, Oberfläche und Geländer werden in Holz gefertigt. Der Steg schwebt zukünftig auf einer Unterkonstruktion aus Stahl balkonartig über der Regnitz. Wegen der Bauarbeiten wird es in diesem Jahr in der Hainbadestelle keine „Nachsaisonregelung“ geben.

Nach oben

Stadtwerke Bamberg auf  facebook Youtube

Wir bewegen Bamberg