Pressebereich

Pressemitteilungen und Bildmaterial

Noch mehr Informationen finden Sie in unserem Newsroom, wo Pressemitteilungen, Social Media und Blog-Artikel im Newsstream zusammenlaufen.

Sie sind auf der Suche nach aktuellen Mitteilungen der Stadtwerke Bamberg, brauchen Bildmaterial oder haben Fragen zu unseren Aktivitäten? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Pressesprecher der Stadtwerke Bamberg Jan Giersberg

Jan Giersberg
Pressesprecher STWB Stadtwerke Bamberg GmbH

Margaretendamm 28
96052 Bamberg

0951 77-2200
jan.giersberg@stadtwerke-bamberg.de


Aktuelle Pressemitteilungen

27.06.2017

Informationen der Stadtwerke Bamberg zu „Bamberg zaubert“

Dass die Besucher das Varieté-Festival „Bamberg zaubert“ vom 14. bis 16. Juli völlig unbeschwert genießen können, dazu tragen die Stadtwerke Bamberg nicht nur als Sponsor, sondern auch mit vielen, meist kostenlosen Services bei. Sie reichen vom zusätzlichen Busshuttle über das kostenlose WLAN auf dem Maxplatz bis zur Erfrischung an den Trinkwasser­brunnen am Grünen Markt und am Kranen.

 

13.06.2017

Busse werden am 18. Juni umgeleitet

Wegen einer Prozession am kommenden Sonntag, 18. Juni, müssen die Busse der Linien 904, 906 und 916 zwischen circa 9 und 12 Uhr eine Umleitung nehmen. Dabei entfallen die Haltestellen „Löwenstraße“ und „Deutsches Haus“. An der Haltestelle „Luitpoldstraße“ kann es während dieses Zeitraums zu Behinderungen kommen.

13.06.2017

Bewerbungsfrist für Stadtwerke-Spendenfonds endet am 15. Juni

Regionale Vereine, gemeinnützige Einrichtungen und ihre Projekte aus den Bereichen Soziales, Bildung, Sport, Kultur und Umwelt unterstützen die Stadtwerke Bamberg regelmäßig mit Spenden. Dazu legen sie jedes Jahr einen Spendenfonds auf, den sie auf zwei Etappen ausschütten. Die Bewerbungsfrist für das erste Halbjahr 2017 endet am 15. Juni 2017.

12.06.2017

Busse werden an Fronleichnam umgeleitet

Wegen der Fronleichnamsprozession in Bamberg und den damit verbundenen Straßensperrungen können die Busse der Linien 904, 906, 916 und 910 am kommenden Donnerstag, 15. Juni, zwischen circa 8 und 12 Uhr einige Haltestellen nicht bedienen.

31.05.2017

Halbseitige Straßensperrung an der Domschule

Wegen der Auswechslung eines Wasseranschlusses an der Domschule in den Pfingstferien, ist die Obere Karolinenstraße von 6. bis 16. Juni auf Höhe der Schule halbseitig gesperrt. Die Bauarbeiten sind nach den Ferien abgeschlossen, das Pflaster muss jedoch vier Wochen aushärten. Von 19. Juni bis 14. Juli bleibt deshalb auf Seite der Domschule ein kleiner Teil der Straße gesperrt. Die Stadtwerke stellen jedoch sicher, dass der Zebrastreifen für Fußgänger zugänglich ist und der Verkehr in beiden Richtungen aneinander vorbeifließen kann.

In unserem Archiv finden Sie alle Pressemitteilungen der vergangenen Jahre.


Fotos und Bildmaterial 


Created with flickr slideshow.

Freigegebenes Bildmaterial Sie in der Bilddatenbank.

Kein passendes Bild gefunden? Bitte kontaktieren Sie uns: presse@stadtwerke-bamberg.de

Nach oben

Stadtwerke Bamberg auf  facebook Youtube

Wir bewegen Bamberg