Pressebereich

Pressemitteilungen und Bildmaterial

Noch mehr Informationen finden Sie in unserem Newsroom, wo Pressemitteilungen, Social Media und Blog-Artikel im Newsstream zusammenlaufen.

Sie sind auf der Suche nach aktuellen Mitteilungen der Stadtwerke Bamberg, brauchen Bildmaterial oder haben Fragen zu unseren Aktivitäten? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Pressesprecher der Stadtwerke Bamberg Jan Giersberg

Jan Giersberg
Pressesprecher STWB Stadtwerke Bamberg GmbH

Margaretendamm 28
96052 Bamberg

0951 77-2200
jan.giersberg@stadtwerke-bamberg.de


Aktuelle Pressemitteilungen

20.09.2017

Bamberger Energiekonzepte als Vorbild für das westafrikanische Benin

Die Berliner Botschafterin der westafrikanischen Republik Benin, Josseline da Silva Gbony, hat sich am Mittwoch im Rahmen eines Besuchs bei den Stadtwerken Bamberg über den Ausbau der erneuerbaren Energien in Bamberg und Konzepte zur Stärkung der Versorgungssicherheit informiert.

08.09.2017

Basketball Saison 2017/2018: Stadtwerke Bamberg bieten kostenlose Busshuttle und gratis Trinkwasser

Mit dem Testspiel gegen die Basket Swans Gmunden präsentiert sich Brose Bamberg am kommenden Sonntag, 10. September, zum ersten Mal in der Basketball-Saison 2017/2018 dem Bamberger Publikum in der brose ARENA. Dann steuern auch die Busshuttle der Stadtwerke Bamberg wieder regelmäßig kostenlos den heimischen Austragungsort vom ZOB sowie den P+R-Anlagen Heinrichsdamm und Kronacher Straße an.

 

06.09.2017

Stadt und Stadtwerke informieren weiter transparent zu den Entwicklungen am Sonderlandeplatz

Am gestrigen Montagnachmittag hat Staatsminister Marcel Huber einen Vorschlag der bayerischen Staatsregierung vorgestellt, der den Werkflugverkehr mit Geschäftsflugzeugen in Oberfranken dauerhaft sichern soll. Demnach soll der Sonderlandeplatz Bamberg-Breitenau nach neuen luftfahrtrechtlichen Bestimmungen für den Instrumentenflugverkehr von Flugzeugen und Helikoptern ertüchtigt werden.

 

04.09.2017

Bambados Hallenbad startet am 11. September in die neue Saison

Das Familien- und Sportbad Bambados startet am Montag, 11. September, in die neue Hallenbadsaison. Die im Rahmen der jährlichen Sommer­revision durchgeführten Sanierungsarbeiten wurden erfolgreich und im Zeitplan abgeschlossen, so dass dem Start pünktlich zum neuen Schuljahr nichts mehr im Wege steht. Parallel dazu schließen das Bambados Freibad und das Freibad Gaustadt nach einer durchwachsenen Saison am 10. September. In der Hainbadestelle dauert die Hauptsaison bis zum 17. September.

31.08.2017

Zum Saisonende kommt das Saunamobil in die Hainbadestelle

Die mobile Bambados-Sauna kommt in die Hainbadestelle. Vom 11. bis zum 15. September können die Gäste der Hainbadestelle täglich ab 16.30 Uhr in dem fahrbaren Schwitzkasten kostenlos saunieren.

In unserem Archiv finden Sie alle Pressemitteilungen der vergangenen Jahre.


Fotos und Bildmaterial 


Created with flickr slideshow.

Freigegebenes Bildmaterial Sie in der Bilddatenbank.

Kein passendes Bild gefunden? Bitte kontaktieren Sie uns: presse@stadtwerke-bamberg.de

Nach oben

Stadtwerke Bamberg auf  facebook Youtube

Wir bewegen Bamberg