Theater im Parkhaus Zentrum Süd

(vom 12.07.2017)

Auf Parkdeck 3 des Stadtwerke-Parkhauses Zentrum Süd in der Schützenstraße findet am 21., 22. und 27. Juli ein „skurriles Seminar gegen Flugangst“ statt. Das WildWuchs Theater zeigt zur Bamberger Poetikprofessur von Kathrin Röggla an der Otto Friedrich Universität Bamberg mit „junk space“ eine groteske Komödie an einem ungewöhnlichen Ort.

 

Dass die Aufführung dort stattfindet, ist auf die Initiative der Theatermacher und Schauspieler des WildWuchs Theaters zurückzuführen, die nach einer geeigneten Bühne in Bamberg gesucht haben. Da den Stadtwerken Bamberg die Förderung von kulturellen Projekten stets eine Herzensangelegenheit ist, waren sie von der Idee gleich begeistert. Für das Stück stellen sie einen Teil des obersten Parkdecks ihres Parkhauses Zentrum Süd zur Verfügung, das an „normalen“ Wochenende wenig frequentiert ist, so dass für die Kunden keine Einschränkungen entstehen.

Damit werden die Parkhäuser der Stadtwerke mitten in der Innenstadt erneut zur Kulturbühne: seit 2009 ermöglichen die Stadtwerke Bernd Wagenhäuser auf der Tiefgarage Konzert- und Kongresshalle seine Stahlplastiken in einem Skulpturenpark auszustellen und 2011 konnte Werner Kohn die Tiefgarage Zentrum Nord als Galerie nutzen.

Karten für die Premiere des Theaterstücks „Junk Space“ am 21. Juli sowie die Aufführungen am 22. und 27. Juli sind an der Abendkasse sowie im Vorverkauf bei der Buchhandlung Collibri oder beim BVD Kartenservice erhältlich. Im Kartenpreis ist das Parkticket nicht enthalten.

Einlass: 19 Uhr

Informationen zum Stück und zum Kartenverkauf:

www.wildwuchs-bamberg.de

Nach oben

Stadtwerke Bamberg auf  facebook Youtube

Wir bewegen Bamberg