RSS-Feed Pressemeldungen

Stadtwerke Pressemeldungen

28. Dezember 2017

Im Bambados fit ins neue Jahr starten

Gelegenheit, die guten Vorsätze für einen aktiveren Lebensstil in die Tat umzusetzen, bietet das Bambados mit seinem vielseitigen Kursprogramm. Im Januar beginnt eine ganze Reihe von Schwimm- und Aqua-Fitness-Angeboten. Plätze können sich Interessierte über den Onlineshop sichern.  

21. Dezember 2017

Busfahrplan: Stadtwerke bessern 2018 nach

* Süd-West, Wildensorg, Bug und Haingebiet werden besser an den ÖPNV angebunden * Gemeinsames Konzept von Bürgervereinen und Stadtwerken * Umsetzung erfolgt Mitte 2018 Die Stadtwerke bessern 2018 beim Busfahrplan nach. Damit reagieren sie auf die Kritik und Anregungen, die sie zur Optimierung ihres Liniennetzes bekommen haben. Der neue Fahrplan ist gemeinsam von den Stadtwerken und den Bürgervereinen der betroffenen Stadtteile entwickelt worden  und soll Mitte des kommenden Jahres umgesetzt werden. Die zusätzlichen Fahrten schlagen jährlich mit mehr als 130.000 Euro zu Buche ? Preisanpassungen beim ÖPNV wird es deshalb aber nicht geben.  

19. Dezember 2017

Highspeed-Internet für alle Mieter der Stadtbau Bamberg

Gute Nachrichten für alle Mieter der Stadtbau Bamberg: Ihre Wohnungen werden in den kommenden drei Jahren an das Glasfasernetz der Stadtwerke Bamberg angeschlossen ? mit Surfgeschwindigkeiten von bis zu 500 Mbit pro Sekunde. Auch beim Fernsehempfang gibt es für die Stadtbau-Mieter neue Vielfalt ? mit über 330 TV- und 70 Hörfunkkanälen, die sie über das Glasfasernetz empfangen können.  

19. Dezember 2017

Servicezentrum am ZOB: Am 20. Dezember ab 13.45Uhr geschlossen

Wegen einer internen Betriebsversammlung schließt das Servicezentrum der Stadtwerke Bamberg am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) am kommenden Mittwoch, 20. Dezember, bereits ab 13.45 Uhr. Im Notfall, beispielsweise bei Gasgeruch, steht der Bereitschaftsdienst der Stadtwerke unter der Rufnummer 0951 77-0 schnell und rund um die Uhr zur Verfügung.

19. Dezember 2017

So ist das Bambados in den Weihnachtsferien geöffnet

Weil das Sport- und Familienbad Bambados vor allem in den Weihnachtsferien ein beliebtes Ausflugsziel für Familien ist, macht es über Weihnachten und Silvester keine Pause.  

19. Dezember 2017

Busangebot über die Feiertage

An den Weihnachtsfeiertagen und an Neujahr gelten besondere Fahrzeiten der Busse des Bamberger Verkehrsbetriebs. In der Silvesternacht weiten die Stadtwerke Bamberg wieder ihr Nachtbusangebot aus.  

15. Dezember 2017

Servicezentrum am ZOB: Am 20. Dezember ab 13.45Uhr geschlossen

Wegen einer internen Betriebsversammlung schließt das Servicezentrum der Stadtwerke Bamberg am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) am kommenden Mittwoch, 20. Dezember, bereits ab 13.45 Uhr. Im Notfall, beispielsweise bei Gasgeruch, steht der Bereitschaftsdienst der Stadtwerke unter der Rufnummer 0951 77-0 schnell und rund um die Uhr zur Verfügung.

11. Dezember 2017

Grundschüler gewinnen Schwimmwette gegen Bürgermeister und Stadtwerke-Geschäftsführer

350 Schülerinnen und Schüler von zwölf Bamberger Grundschulen haben gegen Bürgermeister Dr. Christian Lange und Stadtwerke-Geschäftsführer Dr. Michael Fiedeldey gewettet: An nur einem Vormittag wollten die Dritt- und Viertklässler im Bambados insgesamt mehr als 10.000 Bahnen schwimmen. Lange und Fiedeldey hielten dagegen ? und haben verloren. Wetteinsatz waren 500 Euro der Stadtwerke Bamberg, über die sich jetzt der Freundes- und Förderkreis der Kinderklinik Bamberg freuen darf.  

05. Dezember 2017

Bewerbungsfrist für Stadtwerke-Spendenfonds endet am 15. Dezember

Regionale Vereine, gemeinnützige Einrichtungen und ihre Projekte aus den Bereichen Soziales, Bildung, Sport, Kultur und Umwelt unterstützen die Stadtwerke Bamberg regelmäßig mit Spenden. Dazu legen sie jedes Jahr Spendenfonds auf, die sie auf zwei Etappen ausschütten. Die Bewerbungsfrist für die Ausschüttung im Frühjahr 2018 endet am 15. Dezember 2017.

04. Dezember 2017

Focus Money: Stadtwerke Bamberg sind bester Gasversorger der Region

Das Wirtschaftsmagazin Focus Money hat die Stadtwerke Bamberg in seinem heute erschienenen "Gas-Atlas Deutschland" zum besten Gasversorger in der Region Bamberg gewählt. Ausgezeichnet werden der Service, den die Stadtwerke Bamberg ihren Kunden bieten, sowie überdurchschnittlich gute Bewertungen, die die Kunden den Stadtwerken geben. Für den Gas-Atlas hatte das Magazin gemeinsam mit dem unabhängigen Marktforschungsunternehmen Statista bundes­weit  13.900 Kunden befragt.

04. Dezember 2017

Brose Bamberg und Stadtwerke Bamberg laden zum Feriencamp 2018

In der ersten Osterferienwoche, vom 26. bis 29. März 2018, dreht sich in der BROSE ARENA für 100 Kinder zwischen 7 und 14 Jahren wieder alles um Basketball und Bildung: Die Stadtwerke Bamberg und Brose Bamberg laden zum neunten Mal zum Stadtwerke Bamberg Feriencamp. Dort erwartet die Camp-Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm aus Sport und Bildung. Die Anmeldung für die Ferienbetreuung startet jetzt. Veranstalter ist der Brose Bamberg e. V.

04. Dezember 2017

Buslinie 907 wird umgeleitet

Aufgrund einer Baustelle können die Busse der Linie 907 stadteinwärts die Haltestelle "Lichteneiche Staatsstraße" vom 6. bis 8. Dezember nicht bedienen. Der Zustieg ist an der Ersatzhaltestelle in der Kapellenstraße/Einmündung Lerchenweg möglich.

30. November 2017

Stadtwerke Bamberg verschenken praktischen Familienkalender

Der Familienkalender der Stadtwerke Bamberg ist ein praktischer Begleiter durch das gesamte Jahre. Jetzt haben die Stadtwerke den großformatigen Kalender mit Ansichten aus der Stadt und dem Landkreis Bamberg neu aufgelegt. Kunden können ihn ab Montag, 4. Dezember, kostenlos ? und solange der Vorrat reicht ? im Servicezentrum am Zentralen Omnibusbahnhof abholen.

21. November 2017

Buslinie 914 weicht Wintermarkt

Aufgrund des Gundelsheimer Wintermarktes am kommenden Samstag, 25. November, müssen die Busse der Linie 914 zwischen 11 und 23 Uhr eine Umleitung nehmen und können die Haltestelle "Gundelsheim Altes Rathaus" nicht bedienen. Für Fahrgäste richten die Stadtwerke Bamberg eine Ersatzhaltestelle in der Karmelitenstraße vor dem Rathaus ein.

17. November 2017

"Stolperstein" in der Keßlerstraße erinnert wieder an Isidor Forchheimer

Bei Bauarbeiten an der neuen Fernwärmeleitung zum "Quartier an den Stadtmauern" war versehentlich vor einem Jahr in der Keßlerstraße ein Stolperstein zersägt worden, der an den jüdischen Kaufmann Isidor Forchheimer erinnerte. Zum Abschluss der Bauarbeiten haben die Stadtwerke Bamberg jetzt gemeinsam mit der Sparkasse Bamberg und dem Vorstand der Willy-Aron-Gesellschaft einen neuen Stolperstein eingesetzt.

17. November 2017

Auch Stadtwerke Bamberg passen Strom- und Wasserpreise an - Erdgas und Fernwärme unverändert günstig

Auch die Stadtwerke Bamberg passen zum Jahreswechsel ihre Strom- und Wasserpreise an. Die Stromkosten einer  dreiköpfigen Familie mit durchschnittlichem Verbrauch im Allgemeinen Tarif steigen um 1,99 Euro im Monat. Ursache hierfür sind die steigenden Netzentgelte sowie die gestiegenen Beschaffungskosten für Strom. Beim Wasser zahlt der Durchschnittshaushalt im 6-Familien-Haus ab dem kommenden Jahr monatlich rund 2,30 Euro mehr. Grund hierfür sind die massiven Stadtwerke-Investitionen von 28 Millionen Euro in die Wassergewinnung und das Leitungsnetz. Gute Nachrichten gibt es beim Erdgas und der Fernwärme: Diese Tarife bleiben auch im neuen Jahr konstant günstig.    

16. November 2017

Stadtwerke Bamberg fordern mehr Geschwindigkeit beim Klimaschutz

Die Stadtwerke Bamberg rufen gemeinsam mit 60 Unternehmen und Verbänden sowie der Stiftung 2°, Germanwatch und B.A.U.M. e.V. zu einem höheren Tempo beim Klimaschutz auf. "Der Klimaschutz ist eine der zentralen Aufgaben der Gegenwart, die neue Bundesregierung muss ihn zur zentralen Aufgabe machen", sagte Dr. Michael Fiedeldey, Geschäftsführer der Stadtwerke Bamberg, am Donnerstag in Bamberg. Auch vor dem Hintergrund der laufenden Koalitionsverhandlungen fordern die Unterzeichner der gemeinsamen Erklärung, das Pariser Klimaschutzabkommen konsequent umzusetzen. Für den Klimaschutzplan 2050 fordert die Erklärung eine überzeugende Umsetzungsstrategie und nennt zentrale Handlungsfelder.  

10. November 2017

Frostschutz für die Wasserleitungen Schäden durch die richtige Vorsorge vermeiden

Die Stadtwerke Bamberg erinnern jetzt wieder daran, die Wasserleitungen, die in Garagen, ungeheizten und ungenutzten Räumen, an der Außenfassade oder auf Dachböden installiert sind, winterfest zu machen.  

09. November 2017

Am verkaufsoffenen Sonntag mit dem Bus nach Hallstadt

Zum verkaufsoffenen Sonntag am 12. November erweitern die Stadtwerke Bamberg ihr Busangebot wieder und bedienen den Gewerbepark Bamberg-Hafen-Hallstadt und das Market Einkaufszentrum mit zusätzlichen Fahrten.

26. Oktober 2017

An Allerheiligen bieten Stadtbusse Zusatzfahrten zum Friedhof an

Am Mittwoch, 1. November, erweitert der Verkehrsbetrieb der Stadtwerke Bamberg das Busangebot in Richtung Friedhof. Zusätzlich zum Feiertagsfahrplan fahren die Busse den Friedhof vom Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) zu folgenden Zeiten an.
Nach oben

Stadtwerke Bamberg auf  facebook Youtube

Wir bewegen Bamberg