Stadtwerke Bamberg unterstützen 21 gemeinnützige Projekte

Ob es der kostenlose Verleih von Lastenrädern („LORE – Dein Bamberger Lastenrad“ der AStA Bamberg e. V.) oder der Anbau ökologischer Lebensmittel in der Gemeinschaft (Solidarische Landwirtschaft - SoLAWi) ist – immer sind es Bürgerinnen und Bürger, die in Eigeninitiative Projekte anstoßen, die der Allgemeinheit zu Gute kommen. Da viele Ideen nur mit entsprechenden finanziellen Mitteln realisiert und am Leben gehalten werden können, unterstützen die Stadtwerke Bamberg Vereine und gemeinnützige Institutionen in ihrem Versorgungsgebiet zwei Mal jährlich über verschiedene Spendenfonds. Am Sonntag, 2. Februar, hat sich Stadtwerke-Geschäftsführer Dr. Michael Fiedeldey persönlich bei den Projekt­verantwortlichen bedankt, die sich erfolgreich für eine Spende beworben haben (siehe Seite 2), und sie zu einem Spiel von Brose Bamberg in die Brose Arena eingeladen. 

Auch im nächsten halben Jahr fördern die Stadtwerke Bamberg wieder Projekte aus den Bereichen Kinder- und Jugendarbeit, Sport, Soziales, Bildung und Umwelt. Die Bewerbungsfrist für die nächste Spendenausschüttung endet am 15. Juni. Welche Kriterien die Projekte erfüllen müssen, damit sie gefördert werden, beschreibt die Internetseite www.stadtwerke-bamberg.de/spenden. Hier können sich Interessierte mit ihrem Projekt direkt bewerben.

STWB Stadtwerke Bamberg GmbH

 

Liste der geförderten Institutionen und Projekte

  • Willy-Aron-Gesellschaft e. V.
  • mosaico italiano e. V.
  • DPSG Sankt Josef
  • Caritasverband für die Stadt Bamberg und den Landkreis Forchheim e. V.
  • Stadtjugendring Bamberg
  • AStA Bamberg e. V. / kontakt - Das Kulturprojekt
  • Diakonie Kinderhaus Luise Scheppler
  • SoLaWi Bamberg e. V.
  • Adolph-Kolping-Berufsschule Bamberg
  • Dr. Robert Pfleger Kinderhort
  • Diakonie Kinderhaus St. Stephan
  • Kindertagesstätte Jean Paul
  • Diakonieverein Bamberg e. V.
  • MTV Bamberg 1882 e. V.
  • Jazzclub Bamberg e. V.
  • Kath. Kirchenstiftung St. Urban
  • Kirchengemeinde St. Stephan
  • Kindertagesstätte Friedrich Oberlin
  • Förderverein Rupprechtschule e. V.
  • Landesbund für Vogelschutz e. V., Umweltstation Fuchsenwiese
  • Bamberger Initiative für Mehrsprachigkeit (BIM)