Nachtbusse passen Betriebszeiten an Sperrstunde an

Die Stadtwerke Bamberg passen das Nachtlinienangebot an die Sperrstunde an, die aktuell in der Gastronomie gilt: Ab Mittwoch, 28. Oktober, fahren die Nachtlinien letztmalig um 22.40 Uhr am ZOB ab. Betriebsschluss ist um 23.20 Uhr. Diese Regelung gilt bis auf Weiteres für die Nachtbusse der Linien 935 bis 938 sowie für alle Fahrten der Linien 902 bis 918 (inklusive der Anruf-Linien-Taxi-Fahrten), die nach 23.20 Uhr verkehren.

Zurück