Stadtwerke verlosen 40 Klimakoffer an Bambergs weiterführende Schulen

Klimaschutz beginnt im Klassenzimmer. Um noch mehr junge Menschen für den Schutz des Klimas zu motivieren, verlosen die Stadtwerke Bamberg 40 Klimakoffer an weiterführende Schulen in der Stadt und im Landkreis Bamberg. Bis zum 30. Januar können sich Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte für ihre Schule bei den Stadtwerken Bamberg bewerben.

Vom Tischtennisball bis zur Frischhaltefolie, vom Thermometer bis zum Gummiband: Im Klimakoffer sind Materialien und Anleitungen für Experimente enthalten, mit denen Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit den Lehrkräften physikalische Prozesse, Ursachen und Folgen des Klimawandels unmittelbar erforschen können. Der Experimentierkoffer wurde im Rahmen des Projektes „Der Klimawandel: verstehen und handeln“ an der Fakultät für Physik der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München entwickelt und jetzt von Auszubildenden der Stadtwerke Bamberg für die Schulen in der Region nachgebaut.

Die Experimentiersammlung bringt den Klimawandel zum Anfassen in die Klassenzimmer. „Mit dem Klimakoffer wollen wir Jugendlichen helfen, die Ursachen und Folgen des Klimawandels besser zu verstehen“, sagt Dr. Michael Fiedeldey, Geschäftsführer der Stadtwerke Bamberg: „Dass unsere Auszubildenden das Projekt gestemmt haben, macht mich besonders stolz!“

Die Azubis der Stadtwerke hatten in Kooperation mit der LMU eigenständig den Nachbau der Koffer für Bambergs weiterführende Schulen organisiert: von der Beschaffung und Logistik der Materialien, der Konfektionierung der Koffer bis zu ihrer Vermarktung. „Berufsübergreifende Projekte wie dieses sind fester Bestandteil unserer Ausbildung. So lernen unsere Azubis nicht nur ihre Kolleginnen und Kollegen besser kennen, sondern auch Arbeitsbereiche anderer Berufe“, erklärt Fiedeldey. Die Ausbildung bei den Stadtwerken dreht sich um Zukunftsthemen wie Energiewende, Mobilität oder Digitalisierung: „Bei diesen Megathemen stehen den Azubis bei den Stadtwerken alle Türen offen“, so Fiedeldey.

Bewerbungsschluss ist der 30. Januar 2022.
 

Infos und Bewerbung

Zurück