Vereine aufgepasst: Jetzt bei den Stadtwerken um Spenden bewerben

Von der neuen Spielplatzschaukel bis zum Seniorenausflug in die Fränkische: In den vergangenen Jahren haben die Stadtwerke mehr als 200.000 Euro an gemeinnützige Institutionen in der Stadt und dem Landkreis gespendet. Für die nächste Ausschüttung können sich Vereine und Initiativen noch bis zum 15. Dezember 2020 bei den Stadtwerken bewerben. 

„Wir wollen dort unterstützen, wo sich Menschen aus der Region für andere Menschen einsetzen“, sagt Dr. Michael Fiedeldey, Geschäftsführer der Stadtwerke Bamberg. Um eine Spende können sich Vereine und Institutionen aus den Bereichen Kultur, Sport, Soziales und Umwelt bewerben, die im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Bamberg (Bamberg, Hallstadt und Stegaurach) ansässig sind und von ihnen Strom oder Gas beziehen. Die Bewerbung ist einfach online unter www.stadtwerke-bamberg.de/spenden möglich.

Zurück