Versorgungssicherheit in Bamberg besonders hoch

Das Bamberger Stromnetz zählt zu den sichersten in ganz Deutschland. Im gesamten Jahr 2020 betrug die durchschnittliche Unterbrechung nur 3,8 Minuten. Hingegen saßen die Haushalte in Deutschland im bundesweiten Mittel mit 10,73 Minuten dreimal so lang im Dunklen, das hat jüngst die Bundesnetzagentur in einem Bericht bekanntgegeben. Damit die Menschen in Bamberg und Hallstadt auch in der Zukunft auf eine so zuverlässige Stromversorgung vertrauen können, investieren die Stadtwerke Jahr für Jahr Millionen in den Ausbau, die Wartung und Instandhaltung ihres Stromnetzes.

Je mehr Photovoltaikanlagen gebaut werden, desto höher sind die Herausforderungen an das Stromverteilnetz und dessen Steuerung. Floss früher der Strom nur in eine Richtung zu den Kundinnen und Kunden, speisen heute die dezentralen regenerativen Energieerzeuger in Spitzenzeiten mehr Strom ins Netz, als zu diesem Zeitpunkt benötigt wird. Das ist insbesondere in Gewerbegebieten der Fall, wo auf vielen Hallendächern Photovoltaikanlagen installiert sind. „Die Herausforderungen für uns Verteilnetzbetreiber sind so groß wie bei einer Einbahnstraße, die für den Begegnungsverkehr ausgebaut werden muss“, erklärt Daniel Then, technischer Leiter der Stadtwerke Bamberg: „Die Straße muss nicht nur breiter werden, man benötigt auch Ampeln, wo sonst der Verkehr reibungslos floss.“ 

Zur Sicherung der hohen Qualität lassen die Stadtwerke nicht nur im Bereich des Stroms, sondern auch beim Gas, Wasser und der Fernwärme regelmäßig ihre Prozesse von unabhängigen Fachgutachtern zertifizieren.

Fällt dennoch der Strom aus, lassen sich die Gründe hierfür auch im vorgelagerten Netz finden. Zudem können Stürme, Blitzeinschläge oder Bauarbeiten dazu führen, dass Stromkabel beschädigt werden. Kommt es zu Unregelmäßigkeiten im Leitungsnetz, ist die Netzleitstelle der Stadtwerke Bamberg rund um die Uhr und an allen Tagen des Jahres unter der Telefonnummer 0951 77-0 erreichbar. Von hier aus werden die Bereitschaftsmitarbeiter alarmiert, die die Störungen beheben.

Zurück