Pressebereich

Pressemitteilungen und Bildmaterial

Sie sind auf der Suche nach aktuellen Mitteilungen der Stadtwerke Bamberg, brauchen Bildmaterial oder haben Fragen zu unseren Aktivitäten? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Pressesprecher der Stadtwerke Bamberg Jan Giersberg

Jan Giersberg
Pressesprecher

STWB Stadtwerke Bamberg GmbH
Margaretendamm 28
96052 Bamberg

0951 77-2200
jan.giersberg@stadtwerke-bamberg.de


Aktuelle Pressemitteilungen

17.12.2018

Servicezentrum am ZOB: Am Donnerstagnachmittag geschlossen - Öffnungszeiten über die Feiertage

Wegen einer internen Betriebsversammlung schließt das Servicezentrum der Stadtwerke Bamberg am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) am kommenden Donnerstag, 20. Dezember, ab 12 Uhr. Vormittags von 8 bis 12 Uhr sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter persönlich und telefonisch erreichbar.

17.12.2018

Ausfälle im ÖPNV - Stadtwerke reagieren und suchen zusätzliche Busfahrer

Im Bamberger Busverkehr der Stadtwerke ist derzeit umgerechnet jeder fünfte Fahrer krank. Das führt dazu, dass es auf nahezu allen Linien zu Fahrtausfällen kommen kann. Die Stadtwerke Bamberg wollen die Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit erhöhen und suchen jetzt personelle Verstärkung für das Team der Busfahrer.

04.12.2018

Bird E-Scooter: Start des Bamberger

Bamberg wird die erste Stadt in Deutschland, in der E-Scooter auf die Straßen kommen werden. Erstmals können Bürger und Besucher der Domstadt nun am kommenden Samstag, den 8. Dezember, die Tretroller testen: Von 11 bis 15 Uhr wird rund um das E.T.A.-Hoffmann-Theater eine Fläche für das Fahren der Bird E-Scooter reserviert sein.

03.12.2018

Mit dem Bus bequem und stressfrei zum Adventsshopping in die Bamberger Innenstadt

Damit bei den Weihnachtseinkäufen der Spaß im Vordergrund bleibt, weiten die Stadtwerke Bamberg an den Adventswochenenden wieder ihren Shuttleservice zu den P+R-Plätzen am Heinrichsdamm und an der Kronacher Straße aus. Dort parken Besucher günstig und lassen sich bequem in die Innenstadt chauffieren.

29.11.2018

Ab diesem Samstag: Erste Stunde frei parken auf 1.200 Innenstadt-Parkplätzen

Am ersten Adventssamstag beginnt für die Autofahrer in der Bamberger Innenstadt eine neue Zeitrechnung: Dann parken die Autofahrer in vier zentralen Parkanlagen der Stadtwerke Bamberg eine Stunde lang kostenlos. Damit stehen insgesamt 1.200 kostenlose Kurzzeitparkplätze zur Verfügung.

In unserem Archiv finden Sie alle Pressemitteilungen des vergangenen Jahres.


Fotos und Bildmaterial 

Gern versorgen Sie mit dem passenden Bildmaterial. Stöbern Sie in unserem Bildarchiv mit Suchfunktion und laden Sie sich das gewünschte Bild einfach herunter. Bitte geben Sie bei einer Veröffentlichung den Bildnachweis "Stadtwerke Bamberg" an.

Nichts dabei? Schreiben Sie uns eine E-Mail: presse@stadtwerke-bamberg.de

Nach oben

Stadtwerke Bamberg auf  facebook Youtube

Wir bewegen Bamberg