STWB Ausbildung & Engagement

Unsere Azubis errichten einen öffentlichen Trinkwasserbrunnen

Jedes Jahr engagieren sich unsere Auszubildenden zusammen für ein Projekt. Im Jahr 2022 planen, entwickeln und bauen unsere "Youngster" einen öffentlichen Trinkwasserbrunnen. Am beliebten ERBA-Park in unmittelbarer Nähe des großen Spielplatzes können Familien ab Juni kostenfrei frisches Trinkwasser zapfen und sich erfrischen.

Die Macher

Die Projektleiter

Lisa und TomSTWB-Auszubildene 
Die Brunnenbaueralle STWB-AuszubildendeSTWB-Auszubildene 
Der beratende KünstlerErik von BrandtFreier Künstler und Bildhauer
Der BrunnenbauexperteGeorg SpörleinStadtwerke Bamberg Wassernetzplanung

Der Standort

Ein Trinkwasserbrunnen kann nicht überall stehen. Die Voraussetzungen für den optimalen Standort haben unsere Trinkwasserexperten um Georg Spörlein bereits vorher identifiziert. Der Platz muss zum einen gut für die Menschen, die in Nutzen möchten, erreichbar sein und sich zum anderen gut ins Stadtwerke-Wassernetz eingliedern.

Anfang März 2022

Kreativer Beginn

Unsere Auszubildenden durften ihren Ideen erst mal freien Lauf lassen. Mit Skizzen und Ton haben Sie ihre Ideen, wie der Brunnen aussehen könnte, veranschaulicht und dem begleitenden Künstler Erik von Brandt präsentiert.

Gemeinsam wird sich anschließend überlegt, welche Werkstoffe für den Brunnenbau am besten geeignet sind und welcher Entwurf letztendlich realisiert wird.

Mitte April 2022

Weiter gehts...

Nachdem die Azubis Anfang März bereits damit begonnen haben, erste Entwürfe zu zeichnen und diese anschließend auch schon mit Ton umsetzen konnten, ging es nach diesem Termin, der mit allen Auszubildenden stattfand, in kleineren Gruppen weiter. In den folgenden Terminen arbeiteten die Azubis mit dem Künstler Erik von Brandt ihren Entwurf weiter aus und entschieden sich danach innerhalb der Gruppe für ein Modell, welches im nächsten Termin in einem vergrößerten Maßstab dargestellt wurde.

Ende April fertigten auch die beiden letzten Gruppen ein größeres, veranschaulichendes Modell an. Im Anschluss fiel per Abstimmung der Azubis die Wahl auf den Sitzkreis.

 

Ende Mai 2022

Baubeginn!

Im Anschluss gingen die Arbeiten auf der Erba-Insel los. Das Abwasserrohr des Trinkwasserbrunnen wurde gegraben und der Wasserzähler wurde gesetzt.

 

In den nächsten Wochen werden die Azubis ihre Baustelle einrichten und dann ...

Ende Juni 2022

Bearbeitung der Steine

Nach langem warten geht es endlich weiter. Die Steine wurden geliefert und die Azubis können weiter am Trinkwasserbrunnen bauen. Jeder einzelne Stein muss per Hand bearbeitet werden. Im Schnitt wiegt jeder Stein um die 200Kg. In den nächsten 4-6 Wochen soll der Brunnen fertiggestellt werden. 

Fortsetzung folgt...