Compliance und Ombudsmann

Wir halten uns an Gesetze, Regeln und Standards

Die Einhaltung von Gesetzen, Regeln und Standards, die sogenannte Compliance, hat bei den Stadtwerken Bamberg höchsten Stellenwert.

Die Gesellschaft und der Gesetzgeber erwarten ein immer höheres Maß an Transparenz und systematischer Absicherung der Regeltreue. So stellen Wirtschaftsprüfer an Stadtwerke heute ähnlich hohe Ansprüche wie an Finanzunternehmen. 

Diesen Anforderungen werden wir gerecht, indem wir Compliance-Regelungen erarbeitet haben, die für alle Mitarbeiter verbindlich sind, und einen unabhängigen Ombudsmann benannt haben.

Hinweise an den Ombudsmann melden

Der Ombudsmann steht Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern, aber auch Mitarbeitern als Ansprechpartner für alle denkbaren Verdachtsfälle von Korruption, Vorteilsnahme oder sonstigen Unregelmäßigkeiten zur Verfügung.

Als unabhängige Instanz nimmt er Hinweise auf mögliche Regel- oder Gesetzesverstöße im Konzern Stadtwerke Bamberg entgegen, prüft sie und trägt ggf. dafür Sorge, dass den Hinweisen nachgegangen wird.

Auf Wunsch wird die Anonymität von Hinweisgebern und Whistleblowern garantiert.

 

Ihr Ansprechpartner

Thomas Laumayer

c/o Kanzlei Teufel & Kollegen
Kirschäckerstraße 23
96052 Bamberg
Ombudsmann.stwb@teufel-kollegen.de