Staßenbeleuchtung in Bamberg
Beleuchtung

Wir bringen Licht ins Dunkel

Nicht nur Prinzregent Luitpold, das alte Rathaus oder die Brose Arena erstrahlen dank uns im rechten Licht. Auf unsere 160 Jahre Erfahrung in Sachen Beleuchtung vertrauen neben der Stadt Bamberg auch Hallstadt, Bischberg, Frensdorf sowie Pettstadt. Sie alle haben ihre gesamte Straßenbeleuchtung in unsere Hand gelegt, weil wir sie umweltfreundlich und effizient unterhalten.

Defekte Laternen in Bamberg melden

Einfach defekte Laternen mit dem Smartphone melden

Helfen Sie uns, damit jederzeit überall genügend Licht herrscht. Melden Sie Laternen, die nicht leuchten, direkt über unser Onlineformular.

Defekte Laterne melden

Gängige Beleuchtungsarten im Vergleich

LampenartLebensdauer
Straßenbleuchtung
LeistungCO2-Ausstoß
Glühlampe0,25 Jahre400 Watt0,95 t
Natriumdampfhochdruckentladungslampe5 Jahre50 Watt0,12 t
LED12-25 Jahre20-35 Wattca. 0,05 t

Unsere leuchtenden Projekte in Bamberg und der Region.

LED Beleuchtung am Heinrichsdamm

Intelligente Beleuchtung

Der P+R Heinrichsdamm, das Radhaus, die Tiefgaragen Zentrum Nord und Konzert- und Kongresshalle und das Parkhaus Zentrum Süd wurden mit effiziente LED und intelligenter Steuerung ausgestattet.

    LED Beleuchtung in Hallstadt mit Bürgermeister Söder

    Leuchtende Vorreiter in Hallstadt

    Mitte Mai 2015 haben wir in Hallstadt und Dörfleins mit der Umrüstung auf LED begonnen; bis Jahresende werden wir 409 der 1.140 Straßenlaternen (36 %) mit energiesparender Technik ausstatten.

    Wir bringen Sicherheit und Lichterglanz in die Stadt und viele Gemeinden in der Region.

    Servicezentrum am ZOB

    Promenadestraße 6a, 96047 Bamberg

    Mo. - Do. 8 - 18 Uhr, Fr. 8 - 14 Uhr

    Energie & Wasser: 0951 77-4900
    Internet: 0951 77-4949
    Bus & Parken: 0951 77-4977
    Bäder: 0951 77-5555