Unsere Beteiligungen

Für eine lebenswerte und wirtschaftlich starke Stadt

Wir sind an der BROSE ARENA und dem Sonderlandeplatz Breitenau beteiligt. Zudem haben wir uns in Kooperationen mit anderen Stadtwerken aus ganz Nordbayern zusammengeschlossen, um eine gemeinsame Antwort auf aktuelle marktliche und politische Herausforderungen zu finden.

BROSE ARENA

Die BROSE ARENA ist eine der größten Multifunktionshallen in Bayern. Sie ist die Heimat der Basketballmannschaft von Brose Bamberg und beliebter Ort für Messen und Ausstellungen sowie Kultur- und Unterhaltungsveranstaltungen.

Sonderlandeplatz Breitenau

Der Sonderlandeplatz ist ein wichtiger Baustein der regionalen Infrastruktur. Im Jahr 2013 haben die Stadtwerke durch umfangreiche Baumaßnahmen seine dauerhafte und sichere zivile Nutzung sichergestellt. Seitdem betreiben wir ihn gemeinsam mit dem Aero Club Bamberg.

Mehr dazu

enPlus, Hexa.Kon und Frankenmetering

In Kooperationen lassen sich Einkaufsvorteile und Synergien heben, die wir direkt an unsere Kunden weitergeben können. Deshalb arbeiten wir, wo möglich und sinnvoll, mit anderen Stadtwerken zusammen: Gemeinsam mit anderen nordbayerischen Stadtwerken sind wir am Einkaufsverbund enPlus und an der Kooperationsgesellschaft Hexa.Kon beteiligt, um an den Märkten gemeinsam große Energiemengen einzukaufen. Mit der „Frankenmetering GmbH & Co. KG“ haben wir mit neun fränkischen Stadtwerken eine gemeinsame Gesellschaft gegründet, mit der wir den Einsatz intelligenter Messsysteme in Franken vorantreiben werden.

Gesellschaften kennenlernen

"Die Stadtwerke Bamberg sind Gold wert: mit ihren vielen Leistungen sorgen sie für eine hohe Lebensqualität in unserer Stadt und dafür, dass Bamberg als Wirtschaftsstandort so attraktiv ist."