Basketballspaß mit Brose Bamberg

STWB Brose Bamberg Feriencamp

Jedes Jahr in den Osterferien laden die Stadtwerke Bamberg gemeinsam mit Brose Bamberg zum Feriencamp ein. An der Ferienbetreuung können insgesamt 120 Kinder zwischen 7 und 14 Jahren teilnehmen. In der BROSE ARENA erwartet die Camp-Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm aus Sport und Bildung. Die KInder werden durch erfahrene und ausgebildete Jugendtrainer begleitet und an die Ballsportart herangeführt.

2020 findet das Camp bereits zum elften Mal statt - und zwar in der Woche vor Ostern vom 6. bis zum 9. April 2020.
Leider ist das Camp seit dem 20. Januar ausgebucht. Jetzt können nur noch Wartenlisten-Plätze vergeben werden.  

  • Basketball
  • Ausflüge
  • Ernährungstipps
  • Spannendes Wissen
  • Treffen mit den Stars

Jetzt Platz fürs Feriencamp sichern!

Anmelden

FAQ zum Osterferiencamp mit Brose Bamberg

Das STWB Brose bamberg Feriencamp fiundet 2020 in der ersten Osterferienwoche vom 6. bis zum 9. April statt. Das Camp beginnt täglich gegen 8 Uhr und endet täglich gegen ca. 17 Uhr. Es findet ohne Übernachtung statt. 

An dem Camp können KInder zwischen 7 und 14 Jahren teilnehmen. 

Die Teilnahme an dem Camp kostet 130 Euro. In diesen Kosten sind die Betreuung durch professionalle Trainer, die gesunde und abwechslungsreiche Verpflegung, ein Camp-Shirt sowie alle Ausflüge während des Camps enthalten. Mitglieder im Brose Bamberg e.V. erhalten 10% Rabatt.

Offizieller Veranstalter ist Brose Bamberg e.V.. Dank der guten Ausbildung und langjährigen Erfahrung der Brose Bamberg Jugendtrainer können sich die Eltern auf eine professionelle Betreuung ihrer Kinder verlassen.

Leider ist das Camp seit dem 20. Januar ausgebucht. Wer sich auf die Warteliste setzen lassen möchte, kann dieses online über die Webseite von Brose Bamberg e.V. erledigen. 

Das Programm für das Osterferiencamp 2020 wird gerade erstellt. Wie in jedem Jahr dürfen sich die jungen Teilnehmer auf Basketballtraining, interessante Workshops und spannende Exkursionen freuen. Sobald alle Partner des Camps feststehen, wir das Programm hier veröffentlicht. Klar ist: An keinem der vier Tage kommt für die Kinder Langeweile auf! 

Unser Camp-Movie aus dem Jahr 2018