Spenden von den Stadtwerken Bamberg erhalten

Wir unterstützen Vereine und gemeinnützige Einrichtungen

Mann sieht mit Kindern an einem Seil

Die Stadtwerke sind mit der Region und den Menschen in und um Bamberg eng verbunden. Regionale Vereine und gemeinnützige Einrichtungen greifen wir deshalb regelmäßig finanziell unter die Arme. Der Spendentopf wird halbjährlich über ein spezielles Auswahlverfahren ausgeschüttet.

Wichtige Informationen zur Bewerbung

Vereine und Institutionen, die Strom- oder Gaskunde der Stadtwerke in Bamberg, Hallstadt und Stegaurach sind. Bei den Projekten muss es sich um Soziales, Bildung, Sport, Kultur oder Umwelt drehen.

Bis jeweils 15. Juni und 15. Dezember eines Kalenderjahres.

  • Wir bevorzugen Projekte aus dem Kinder- und Jugendbereich. 
  • Zuwendungen an Einzelpersonen sind ausgeschlossen.
  • Füllen Sie den Antrag mit Beschreibung der Aktion/des Zwecks vollständig aus.
  • Spenden erhalten Sie nur gegen Ausstellung einer Spendenbescheinigung.
  • Nach Spendenzusage ist aus Gleichberechtigungsgründen eine Bewerbung erst nach zwei Jahren wieder möglich.
  • Die Höchstgrenze pro Spende beträgt 500 Euro.
  • Wir leisten keine Sachspenden (z. B. Tombolapreise)

Nein, wir leisten keine Sachspenden, sondern ausschließlich finanzielle Zuwendungen.

Direkt online bewerben

Sollte der Verein/die Institution keine festen Räume besitzen, geben Sie bitte die Kundennummer eines Vorstandsmitglieds an.

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten nach Maßgabe der europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zur Durchführung des oben genannten Vorganges erfasst, verarbeitet und genutzt werden. Ein Austausch der Daten mit Dritten außerhalb des Konzern STWB Stadtwerke Bamberg GmbH (z.B. Netzbetreiber und Messstellenbetreiber) erfolgt nur, soweit dies zur Abwicklung des Vorgangs erforderlich ist. Bei einer freiwilligen Angabe von E-Mail und/oder Telefonnummer kann eine telefonische Kontaktaufnahme zur Klärung von offenen Fragen bzw. Serviceinformationen (z.B. Terminabsprachen) durch den Konzern STWB Stadtwerke Bamberg GmbH erfolgen. Verantwortlicher für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Sinne der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ist die STWB Stadtwerke Bamberg GmbH, Margaretendamm 28, 96052 Bamberg, Tel. (0951) 77-4900, Fax (0951) 77-4990, kundencenter@stadtwerke-bamberg.de Ein Datenschutzbeauftragter wurde durch den Konzern STWB Stadtwerke Bamberg GmbH bestellt und steht Ihnen für Fragen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten unter datenschutz@stadtwerke-bamberg.de zur Verfügung. Unsere ausführlichen Datenschutzerklärungen können Sie hier nachlesen.
Geschäftsführer der Stadtwerke Bamberg, Dr. Michael Fiedeldey
Geschäftsführer der Stadtwerke Bamberg, Dr. Michael Fiedeldey

Wir nehmen unsere regionale Verantwortung ernst: Seit Ende 2010 haben mehr als 600 Vereine und Institutionen von unserer Unterstützung profitiert.

Ihr Ansprechparter

STWB Stadtwerke Bamberg GmbH
Margaretendamm 28
96052 Bamberg

spenden(at)stadtwerke-bamberg(dot)de