Geben Sie Gas – mobil mit Erdgas

Erdgas tanken in Bamberg

Tankstelle für Erdgas in Bamberg

Schnell, effizient und umweltschonend – So fahren Sie mit Erdgas durch die Stadt. Der günstige Erdgaspreis senkt Ihre Kraftstoffkosten um bis zu 50 Prozent. Gleichzeitig gilt Erdgas als umweltschonendster fossiler Energieträger. Es verursacht bis zu 25 Prozent weniger CO2 als Benzin oder Diesel. Schwefeldioxid- und Ruß-Emissionen entfallen annähernd komplett.

Wegen eines technischen Defekts ist die Erdgastankstelle für mehrere Tage außer Betrieb. 

Wir arbeiten mit Hochdruck an der Reparatur. Sobald das Tanken wieder möglich ist, erfahren Sie es hier.

Erdgas oder Autogas? Der Unterschied zwischen Erdgas- und Autogasfahrzeugen

Erdgas (CNG)

  • CNG steht für „Compressed Natural Gas“. Es ist ein Naturprodukt und der umweltschonendste aller fossilen Energieträger.
  • Gegenüber einem Benzinmotor liegen die Treibhausgas-Emissionen um etwa 25 Prozent niedriger
  • Erdgas wird unter hohem Druck gasförmig im Tank gespeichert.
  • kann ohne Umrüstung des Motors teilweise oder komplett durch Biomethan aus nachwachsenden Rohstoffen ersetzt werden.
  • Erdgasfahrzeuge kann man nicht mit Autogas betanken.

Autogas (LPG)

  • LPG heißt „Liquefied Petroleum Gas“, das bei der Erdöl-Förderung entsteht.
  • Gegenüber einem Benzinmotor liegen die CO2-Emissionen um etwa 11 Prozent niedriger
  • Autogas befindet sich unter geringem Druck flüssig im Tank.
  • Es gibt keine Möglichkeit, auf regenerative Energiequellen zurückzugreifen.
  • Autogasfahrzeuge kann man nicht mit Erdgas betanken.

Unsere Mitarbeiter sind viel unterwegs, meist auf Kurzstrecken in Stadt und Region. Diese Strecken wollen wir mit einem möglichst geringen Schadstoffausstoß schnell und effizient zurücklegen. Deshalb setzen wir bei den Dienstfahrzeugen unserer Mitarbeiter auf Erdgas.